Die Industrietour

    Bei mir gibt es keine Fototour ohne Musik! Deswegen habe ich hier mal einen kleinen Teil meiner Playlist, die ich auf dieser Tour gehört habe, für dich zusammengestellt.  

Mobirise


Normalerweise bin ich ja eher in der Natur unterwegs. Manchmal muss es aber auch was anderes sein. Zum Beispiel Alte industrielle Maschinen, die man sich in Ilsede auf dem Industriepfad ansehen kann. In diesem Fall wurden sie für die Metallverarbeitung gebraucht. Ich fing bei dem Schlackewagen an, der die heiße Schlacke von den Hochöfen zur Schlackenverwertung transportierte.

Wenn du dich für die ganze Geschichte der Schlackewagen interessierst, kannst du dir hier ein Foto des Infoschildes ansehen, das dort steht.  

Mobirise


Nachdem ich mich beim Schlackewagen ausgetobt hatte, bin ich schließlich weiter gelaufen und habe erst mal einige Kleinigkeiten fotografiert. Man weiß zwar nicht immer so genau, was man da gerade fotografiert aber an Motiven mangelt es auf keinen Fall. 

Ab und zu begegnet man auch mal nette Menschen, die auf einem Teil des Industriepfads gerne spazieren gehen. Teilweise mit ihren Hunden. Ab und zu werden die Vierbeiner auch schon mal neugierig, wodurch ein nettes Gespräch entsteht. Oder man sieht Eltern mit Ihren Kindern, denen erklärt wird "Guck, der Mann macht hier Fotos. Wink ihm mal zu.". Es ist schon eine sehr entspannte Atmosphäre dort.  

Mobirise

Irgendwann hat es mich dann zu den alten Gebäuden verschlagen. Was das wohl für ein Treiben gewesen sein muss, als sie noch als Betriebshallen genutzt wurden. Man könnte glatt meinen, dass es ein Lost Place ist aber der Schein trügt. Ein paar Meter weiter von diesem Gebäude ist das Polizeirevier, Einkaufsmöglichkeiten und so weiter. Trotzdem hat man dort einfach seine Ruhe und begegnet nicht allzu oft jemanden. Also genau das richtige für mich.  

Mobirise


Sogar eine Lokomotive gibt es dort zu entdecken, die man sich ganz aus der Nähe ansehen kann. Leider ist sie inzwischen schon von irgendwelchen Blödmännern beschmiert und teilweise beschädigt wurden. Trotzdem ist es lohnenswert, sich das alte Ding mal genauer anzusehen.

Mobirise

Manchmal kommt man sich zwischen den ganzen alten Maschinen und Ruinen  vor, wie der letzte Überlebende einer Katastrophe. Aber gerade das macht ja den Reiz einer solchen Tour aus. Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht.

Oft ist es so, dass ich relativ weit fahre oder, wie auf meiner Tour durch den Harz weit laufe, und am Ende kommen nur wenige brauchbare Fotos dabei raus. Aber auf dieser Tour habe ich so viele (für meine Verhältnisse) gute Fotos gemacht, dass ich wohl noch lange immer wieder mal eins davon bearbeiten werde. Denn ich hab da noch die eine oder andere Idee und viele Fotos, um sie umzusetzen.

Da ich mal wieder nicht alle Fotos in diesem kurzen Bericht unterbringen konnte, habe ich selbstverständlich wieder eine Galerie für diese Tour angelegt. Viel Spaß beim ansehen!

Zur Galerie

© Copyright 2022-2024 Florian Greisner. All Rights Reserved.

 Web Site  Creation Software

Made with ‌

Mobirise